10 Regeln Für Sauberes Gehäuse Gut Gewartet

Die Sauberkeit des Hauses ist eine Angelegenheit, die berücksichtigt werden muss, da sie mit der Gesundheit der Familienmitglieder zusammenhängt, die in dem Haus leben. Wenn es nicht richtig angesprochen wird, könnte das Haus zu einer Krankheitsgrube werden, wissen Sie .

Manchmal wird das Haus jedoch schnell wieder schmutzig, obwohl es häufig gereinigt wurde. Um dies zu vermeiden, machen Sie einfach ein paar Regeln, um das Haus länger sauber zu halten. Bei Interesse hier die vollständigen Bewertungen! Regeln, damit die Sauberkeit des Hauses gut gewahrt bleibt:

image credit

1. Lagern Sie Schuhe außerhalb des Hauses

Im Haus gelagerte Schuhe können den Boden verschmutzen, besonders während der Regenzeit. Machen Sie eine Erinnerung vor dem Haus, damit Familienmitglieder und Gäste ihre Schuhe immer außerhalb des Hauses ablegen.

2. Geschirr sofort waschen

Die Gewohnheit vieler Menschen zu Hause ist es, darauf zu warten, dass sich das Geschirr stapelt, um es zu reinigen. Tatsächlich kann der “Anblick” eines Geschirrstapels das Aussehen einer sauberen Küche ruinieren und dazu führen, dass es sich unangenehm anfühlt.

3. Die Küche beim Kochen auffrischen

Ein Trick, um die Küche immer traurig zu halten, ist die effiziente Reinigung. Zum Beispiel können Sie die Küche aufräumen, während Sie kochen. Eine davon wartet darauf, dass der Kuchen im Ofen gekocht wird.

4. Speichern Sie die Fußmatte am Eingang

Einfach erscheinen, dieser Trick werden Sie von Haufen von Staub spart von außen kommen. Wenn Sie Fußmatten am Eingang aufbewahren, können Sie Schmutz wie Staub und Schlamm, der an Ihren Füßen haftet, herausfiltern.

5. Stellen Sie sicher, dass der Lüfter staubfrei ist

Die Schaufeln am Lüfter werden oft zur Staubgrube. Bei Entzündung kann sich dieser Staub im gesamten Raum ausbreiten. Stellen Sie dafür sicher, dass der Lüfter vor dem Gebrauch immer staubfrei ist.

6. Speichern Sie den Papierkorb in jedem Raum

Wenn Sie in jedem Raum, z. B. im Schlafzimmer oder in der Küche, Müllkontakte einrichten, können Sie möglicherweise nicht umziehen. Außerdem wird das Sammeln von Müll einfacher.

7. Essen Sie nur am Esstisch

Eine der schlechten Gewohnheiten, die dazu führen, dass Häuser schnell umziehen, ist das Essen, wo sie nicht sein sollten, zum Beispiel auf einem Bett oder auf einem Sofa. Diese Gewohnheit wird dazu führen, dass viele Reste überall verstreut sind. Stellen Sie dafür Regeln für Familienmitglieder auf, damit alle Aktivitäten zum Essen nur am Esstisch stattfinden.

8. Bewahren Sie Wipes oder Wipes an erschwinglichen Orten auf

An verschiedenen Stellen im Haus kann auf diese Weise Essen oder Trinken verschüttet werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Taschentücher oder Tücher in strategischen Bereichen aufbewahren, damit die Situation schnell behoben werden kann.

9. Geben Sie jedem Familienmitglied Verantwortung

Damit sich die Aufgabe, das Haus zu reinigen, leichter anfühlt, geben Sie jeder Person eine bestimmte Aufgabe.
Je mehr Familienmitglieder teilnehmen, desto weniger und schneller wird das Haus gereinigt.

10. Senden Sie die Ware immer an ihren Platz zurück

Stellen Sie sicher, dass gebrauchte Gegenstände wie Besen oder Mopps immer an ihrem ursprünglichen Platz aufbewahrt werden.nHaushaltsgeräte fühlen sich nicht nur sauberer an, sondern sind auch langlebiger.

Disclaimer: We respect the intellectual property rights of others and you can find the original link to every image in this page by clicking the image through, which will take you to its original source. However, if you have ownership to any of the media shown in this page and would like us to take it down, please notify us here by mentioning the URL containing your image and we will take it down in maximum 48 hours upon receipt. You can check more on our Privacy policy here