Einen Teppich Mit Einer Einfachen Sorgfalt Wählen

Teppiche sind aufgrund der enormen Vorteile die beliebteste Wahl auf dem heutigen Markt. Es wirkt als guter Schalldämpfer, als warme und weiche Oberfläche und erfordert eine einfache Wartung. Bei so vielen Teppichwahlen kann es schwierig sein, den richtigen zu finden. Ein gut ausgewählter Teppich sorgt für eine warme und komfortable Atmosphäre im Wohnzimmer. Der richtige Teppich kann ein Schwerpunkt in einem mittelmäßigen Raum sein.

Raumfunktion

image credit

Wenn der Raum häufig genutzt wird, ist der gewählte Teppich möglicherweise nicht weiß oder hell, da die Pflege teurer ist.

Wenn Sie Kinder haben, die oft im Raum spielen, wählen Sie einen dunklen Teppich, um verschüttetes Material, Flecken und aufgespürten Schmutz zu verbergen. Wählen Sie auch einen Haufen Samt aus der geschnittenen umwickelten Faser.

Diese Art von Teppich wird für den häufigen Gebrauch empfohlen, da sie dazu neigt, Fußabdrücke zu verbergen und widerstandsfähig gegen Abnutzung ist. Bunte Teppiche können in kleineren Räumen den Eindruck von Geräumigkeit erwecken

Die Menge an Licht, die von Ihrem Wohnzimmer empfangen wird, sollte ein Maßstab für die Auswahl der Farbe Ihres Teppichs sein. Wenn der Raum hell genug ist, können Sie eine dunklere Farbe wählen. Um ein ruhiges und modernes Aussehen zu erhalten, können sich die Farben nebeneinander im Farbkreis gegenseitig ergänzen.

Wenn Sie ein kleines Zimmer haben, kann es bei der Wahl Ihrer Inneneinrichtung größer aussehen, und eine Methode besteht darin, hellere Teppichfarbtöne zu wählen. Die Verwendung dunkler Farben kann in kälteren Klimazonen ein Gefühl von Wärme und Behaglichkeit vermitteln.

Das Design

Bestimmen Sie, ob Ihr Teppich ein Schwerpunkt sein soll, der ein Möbel- oder Wandbild ergänzt oder nur in den Hintergrund tritt.

• Gemusterte Teppiche bieten ein gewisses Maß an Flexibilität bei der Abstimmung mit anderen Artikeln. Große und dominante Muster können einen guten Schwerpunkt für jeden Raum darstellen, sind jedoch nicht für kleinere Räume geeignet, da sie überladen und kleiner wirken können.

• Einfacher Teppich lässt den Raum leer und langweilig erscheinen, kann ihn aber mit kräftigen Möbeln ergänzen. Grenzen Sie Ihre Suche ein, indem Sie Schattierungen auswählen, die dem Gesamtton des Raums entsprechen.
Wählen Sie einen Teppich aus verschiedenen Materialien, sowohl natürlichen als auch synthetischen.

Naturfaser Teppiche

Wolle ist die Spitze eines natürlichen Gewebes, die in Bezug auf ihre Tragbarkeit den Farbstoff gut hält – und ihn im Handumdrehen reinigt. Wolle ist ein Grundgarn (kleine Stücke, die zusammengesponnen werden), aus dem kleine Federn und Pillen entstehen (denken Sie an Ihren Lieblingspullover aus alter Wolle). Dies ist nicht hypoallergen, was bedeutet, dass Sie möglicherweise ein wenig niesen, wenn Sie allergisch gegen Wolle sind.

Disclaimer: We respect the intellectual property rights of others and you can find the original link to every image in this page by clicking the image through, which will take you to its original source. However, if you have ownership to any of the media shown in this page and would like us to take it down, please notify us here by mentioning the URL containing your image and we will take it down in maximum 48 hours upon receipt. You can check more on our Privacy policy here