Einzigartige, Stilvolle Und Dekorative Wandmaltechnik

Lassen Sie die alte Wandmaltechnik und wenden Sie den unten stehenden Stil an, um eine einzigartige, schöne und dekorative Innenausstattung des Hauses zu erhalten. Hören Sie zusammen! diese beiden Dinge zu tun, nicht nur durch die Art und Weise von einem Möbelstück oder Dekoration hinzugefügt wird. Wenn Sie die Wände eines Hauses streichen, kann Ihr Zuhause schöner aussehen.

Um ein schönes und einzigartiges Wandbild zu erhalten, können Sie die darunter liegenden Wände mit verschiedenen Techniken streichen.

  1. Machen Sie feine Linien

Es stellt sich heraus, dass die Besenfasern nicht nur als sauberere Startseite verwendet werden können. Sie können auch als Werkzeug benutzen , um Hilfe zu Ihnen nach Hause schön aussehen Wand und sehen texturierten zu machen.

Zuerst Ihre Wand mit einer Basisschicht lackiert ist, können Sie die Grundfarbe Anzug wählen , was Sie mögen. Danach wird die längere Wandfarbe Farbe wird verwenden Sie als die Hauptfarbe des Raumes.

Während die Farbe noch feucht ist, ziehen Sie den Besen von einem Ende der Wand zum anderen, bis er einen Teil der Farbe „entfernt“ und feine Linien auf Ihrer Wand erzeugt. Wenn Sie keinen Besen haben, können Sie auch einen Pinsel verwenden. Sie können vertikale, horizontale oder auch diagonale Linien nach Ihren Wünschen erstellen.

  1. Malen mit einem Schwamm

Mit Schwämmen können Sie Ihre Wände streichen oder streichen. Wenn Sie Ihre Wände mit einer Schwammtechnik einfärben möchten, achten Sie darauf, dass die Grundfarbe trocken ist.

Tauchen Sie einen Teil des Schwamms in die Farbe, und legen Sie ihn zuerst auf ein Brett, um überschüssige Farbe zu entfernen. Lassen Sie die Farbe nicht vom Schwamm tropfen und schwämmen Sie den Schwamm dann an die gewünschte Wand. Die Ergebnisse der Farbe mit dieser Technik werden sich wie eine Wolke bilden, so dass es für das Zeichnen im Kinderzimmer geeignet ist.

Die Technik sonst wird mit einem Schwamm angefeuchtet. Nachdem die Grundierung trocken ist, streichen Sie die Wand in der gewünschten Farbe. Wenn die Farbe noch feucht ist, tauchen Sie den Schwamm in das Wasser und drücken Sie ihn zusammen, damit das Wasser nicht klebt. Temple wiederholte diesen halbnassen Schwamm auf der Farbe, um einen Teil der Farbe von der Wand zu entfernen. Wenden Sie diese Technik wiederholt auf der gesamten Oberfläche der Wand an. Als Ergebnis Ihre Wände werden wie Marmor aussehen.

  1. Schablonentechnik

Die Technik des Malens der nächsten Wand ist wohl ziemlich schwierig. ein Schablonenbild an der Wand bieten ist eine Möglichkeit , ein anderes Aussehen zu Ihnen nach Hause zu geben. Sie können das gewünschte Schablonenmotiv auswählen.

Wenn Sie verwirrt sind, können Sie im Internet nach Bildern suchen, die Ihnen gefallen, und sie ausdrucken. Oder wenn Sie schöne Papiertücher haben, können Sie sie verwenden. Fügen Sie das gedruckte Bild an der Wand ein und malen Sie dann die gewünschte Farbe.

Disclaimer: We respect the intellectual property rights of others and you can find the original link to every image in this page by clicking the image through, which will take you to its original source. However, if you have ownership to any of the media shown in this page and would like us to take it down, please notify us here by mentioning the URL containing your image and we will take it down in maximum 48 hours upon receipt. You can check more on our Privacy policy here